GSG WETTER (RUHR)

Unser Schulprogramm

Wir am Geschwister-Scholl-Gymnasium haben die zentralen Bausteine und Zielvorgaben unseres Schulprogramms erarbeitet. Dieser Schulentwicklungsprozess wird in den beteiligten Gremien fortlaufend evaluiert und weiterentwickelt.

Nach der Qualitätsanalyse durch das Land Nordrhein-Westfalen im Herbst 2015 wurde eine Steuergruppe zur nachhaltigen schulischen Qualitätsentwicklung implementiert. Unsere Steuergruppe sorgt dafür, dass die Schulentwicklung, auf die sich die Schulgemeinschaft verständigt hat, Erfolg hat. Damit ist sie maßgeblich an der Entwicklung des Leitbilds beteiligt.

Unser Leitbild

Das folgende Leitbild gibt in 8 Leitsätzen Aufschluss, wofür wir am Geschwister-Scholl-Gymnasium stehen: unsere Werte und Regeln, unsere pädagogischen Ansätze und programmatischen Schwerpunkte, unsere unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Konzepte und Angebote sowie auch unsere Entwicklungsziele in den verschiedenen schulischen Handlungsfeldern.

Dieser Teil unseres Schulprogramms orientiert sich an den verschiedenen Bausteinen aus dem „Referenzrahmen Schulqualität NRW“. Damit trotz der Vielfalt der erfassten Handlungsfelder die Übersicht gewahrt bleibt, sind die Konkretisierungen in Form eines flexiblen Rasters angelegt. Auf dieser Grundlage durchlaufen unsere Teams aus Eltern, Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften immer wieder Qualitätszirkel, um unsere Arbeit zu verbessern. Zentrale Anlaufstelle, die die Arbeitsgruppen koordiniert, ist weiterhin die Steuergruppe.

Das Schulprogramm und insbesondere das Leitbild wird auf diese Weise als Steuerungsinstrument von Schulentwicklung wirksam genutzt und weiterentwickelt – für ein lebendiges und in seinen Angeboten attraktives Geschwister-Scholl-Gymnasium, das den Herausforderungen der Zukunft Rechnung trägt.

Erziehung und Werte
Wir sind eine Schule, die Wert legt auf einen respektvollen und toleranten Umgang miteinander, die Schülerinnen und Schüler in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit fördert und sie zur Verantwortung für sich selbst und andere erzieht. Ausgrenzung in jeglicher Form lehnen wir ab; stattdessen liegen uns Vielfalt und Gemeinschaft sehr am Herzen. Dabei achten wir auf die Einhaltung vereinbarter Regeln und die Ausbildung von selbst- und gesellschaftskritischem Denken.
Unterricht
Im Unterricht streben wir die Ausbildung kognitiver, sozialer und methodischer Kompetenzen an. Dafür schaffen wir aktivierende Lernwelten und streben eine Balance zwischen selbstständigem und gesteuertem Lernen sowie zwischen offenen und geschlossenen Unterrichtsformen an. Gelungenes Lernen bedeutet für uns, dass die Schülerinnen und Schüler ihren eigenen Lernfortschritt zunehmend selbst einschätzen können, konkrete Anregungen zur Weiterentwicklung erhalten und den Unterrichtsprozess gemeinsam mit den Unterrichtenden mitgestalten und reflektieren. Gelungenes Lernen zeichnet sich für uns dadurch aus, dass die Schülerinnen und Schüler in der Lage sind, ihre im Unterricht erarbeiteten Kenntnisse und Fertigkeiten auch über die Grenzen der Schule hinweg anzuwenden.
Schulleben
Wir sind eine Schule, die der Schulgemeinschaft auf vielfältige Weise die (Mit-)Gestaltung des Schullebens durch die Teilnahme an außerunterrichtlichen Aktivitäten wie Arbeitsgemeinschaften (AGs), Projekten und Festen ermöglicht, wobei sich Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer gleichermaßen engagiert für eine gelingende Kooperation in der Schulgemeinde einsetzen können. Wir streben an, die Identifikation mit der Schule und damit das Zusammengehörigkeitsgefühl zu intensivieren.
Interne Zusammenarbeit
Wir sorgen für professionelle und transparente Informations- und Organisationsstrukturen. Fachschaftsintern sowie fachschaftsübergreifend arbeiten wir verantwortungsbewusst und konstruktiv zusammen. Vorgaben, Beschlüsse und Absprachen werden zuverlässig umgesetzt. Wir streben an, unsere konstruktive Feedback- und Evaluationskultur zu bewahren.
Externe Zusammenarbeit
Wir sind eine Schule, die durch Kooperation mit außerschulischen Partnern aus vielfältigen Bereichen der Schulgemeinschaft Möglichkeiten zur Öffnung des Lebensraums „Schule“ und Anwendung des Gelernten gibt. Im Sinne einer Studien- und Berufsvorbereitung legen wir Wert auf eine Zusammenarbeit mit berufsbildenden Institutionen und Unternehmen, die in der Region ansässig sind (z.B. RUB, TU Dortmund, ABUS, DEMAG, Agentur Mark, Sparkasse). Wir engagieren uns mit unseren Partnern aus anderen Bereichen, um unsere Schülerinnen und Schüler realitätsnah auf Chancen und Gefahren im Lebensalltag hinzuweisen. Wir sind bestrebt, unsere Vernetzungen in oben Bereichen zu intensivieren, indem wir etwa den Kontakt zu mittelständischen Unternehmen, Universitäten, sozialen Beratungsstellen sowie Eltern und ehemaligen Schülerinnen und Schülern stärken.
Öffentlichkeitsarbeit
Wir sind eine Schule, die sich gemeinschaftlich, transparent und offen über die Homepage, in der Presse und bei Veranstaltungen der lokalen Öffentlichkeit präsentiert.
Besonderes Profil der Schule
Wir sind ein Gymnasium mit einem breit gefächerten, über den Unterricht hinausgehenden schulischen Angebot, um mit fachgebundenen Unterrichtsgängen, Klassen- und Kursfahrten sowie Arbeitsgemeinschaften der Vielfalt der Schülerinnen und Schüler gerecht zu werden. Wir bieten Förderung unterschiedlicher Begabungen von Beginn an durch Bildung von Profilklassen (musisch, sprachlich, naturwissenschaftlich), verschiedene Differenzierungsangebote in den Bereichen Naturwissenschaft-Technik, Gesellschaftswissenschaften bilingual, Literatur sowie Biologie-Chemie.
Qualitätssicherung und -entwicklung

An unserem Gymnasium wird ein regelmäßiger und selbstkritischer Austausch innerhalb der maßgeblichen Gremien (etwa Fach-, Lehrer- und Schulkonferenzen) zur Weiterbildung und Selbstevaluation gepflegt und dabei eine objektive und zielführende Auswertung zentraler Prüfungsergebnisse durchgeführt. Darüber hinaus streben wir eine intensivierte Einbindung von Eltern- und Schülervertretern zur schulischen Evaluation sowie Festlegung weiterer Entwicklungsschwerpunkte an.

KONTAKT

Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)

Städtisches Gymnasium – Sekundarstufen I und II

Hoffmann-von-Fallersleben-Str. 28, D-58300 Wetter (Ruhr)

02335-9691 0 // Fax: 02335-9691 15

post@gsg-wetter.com

www.gsg-wetter.de

© COPYRIGHT 2022 Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)

KONTAKT

Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)

Städtisches Gymnasium – Sekundarstufen I und II

Hoffmann-von-Fallersleben-Str. 28, D-58300 Wetter (Ruhr)

02335-9691 0 // Fax: 02335-9691 15

post@gsg-wetter.com

www.gsg-wetter.de

© COPYRIGHT 2022 Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)