GSG WETTER (RUHR)

Digitales Lernen



Medienkonzept 2.0 – gemeinsam neue Wege gehen

Bildung ist der entscheidende Schlüssel, um alle Heranwachsenden an den Chancen des digitalen Wandels teilhaben zu lassen. Allen Kindern und Jugendlichen sollen die erforderlichen Schlüsselqualifikationen und eine erfolgreiche berufliche Orientierung bis zum Ende ihrer Schullaufbahn vermittelt und eine gesellschaftliche Partizipation sowie ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht werden. Ziel ist es, sie zu einem sicheren, kreativen und verantwortungsvollen Umgang mit Medien zu befähigen und neben einer umfassenden Medienkompetenz auch eine informatische Grundbildung zu vermitteln (Pflichtfach in den Jgst. 5/6).

Das Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr) hat sich zum Ziel gesetzt, den technischen Transformationsprozess der Digitalisierung von Schule und Unterricht als einen Begleitprozess für das Lernen in der digitalisierten Welt zu verstehen und einen weiteren Fokus daraufzulegen, dass unsere Schülerinnen und Schüler sich in der vernetzten digital-analogen Welt sehr gut orientieren und zurechtfinden können. Dies ist zuletzt auch unabdinglich, da ein wichtiger Bestandteil der Bildungs- und Erziehungsarbeit am Gymnasium die Vorbereitung auf die Studien- und Berufswelt ist. In dieser Welt sind digitale Lösungen, Computer, andere digitale Endgeräte und Interfaces Teil einer alltäglichen Arbeits- und Kommunikationswelt.


Unsere Schule arbeitet daher an der didaktischen Umsetzung der vier Schlüsselkompetenzen (4Ks), die für die Lern-, Lebens- und Berufswelt des 21. Jahrhunderts von zunehmender Bedeutung sind:

  • Kommunikation – sich zielgerichtet austauschen
  • Kreativität – Ideen entwickeln und festhalten
  • Kollaboration – gemeinsam Aufgaben bewältigen
  • Kritisches Denken – Informationen hinterfragen und das eigene Handeln reflektieren.

Der Einsatz digitaler Technik soll kein Selbstzweck sein. Sie sollen eine zeitgemäße Lernkultur unterstützen und fördern und die Schülerinnen und Schüler auf die Lebenswelt vorbereiten. Um dies zu erreichen, sind die Geräte und ihre Impulse zum neuen Lernen und Lehren vor dem Hintergrund des Medienkompetenzrahmens NRW integraler Bestandteil des Unterrichts. Das Kompetenzmodell umfasst insgesamt 24 Teilkompetenzen, die auf eine aufbauende Medienkompetenz entlang der Bildungskette ausgerichtet sind.




Mobile Endgeräte + Apple TVs

  • 71 Lehrer-iPads für das Kollegium

  • 42 Schüler-iPads in 3 Tablet-Koffern (TaKo) für den Unterricht

  • 18 Schüler-Leih-iPads für Kinder, die zu Hause ein Endgerät brauchen (+ Seiteneinsteiger)

  • 49 Apple TVs in den Fach-/Klassenräumen


Computerräume und interaktive Tafeln

Wir haben zwei Computerräume mit jeweils 16 Arbeitsplätzen, zwei Raspberry-Pi-Räume für den Technikunterricht und in jedem der 49 Klassenräume eine interaktive Tafel mit einem PC.


itslearning

„Seit der Einführung der Lernplattform itslearning an unserer Schule ist einerseits die Kommunikation in der ganzen Schulgemeinschaft schneller, direkter und umfänglicher geworden, andererseits gewinnt der Unterricht immer mehr an Vielfalt und Individualität.“


WebUntis

An unserer Schule verwenden wir die Software Untis für die Stunden- und Vertretungsplanung. Damit verbunden kann über WebUntis bzw. Untis Mobile nun auch der persönliche, tagesaktuelle Stundenplan über den Browser oder die kostenfreie App auf jedem internetfähigen Gerät eingesehen werden. Der große Vorteil ist, dass nun nicht mehr überlegt werden muss, ob gerade eine gerade oder ungerade Woche ansteht. Mit einem Blick in die App sieht man immer den aktuell richtigen Plan. Außerdem muss man nicht sämtliche Vertretungen anderer Klassen überfliegen, bis man seine eigene findet. Es wird immer nur der eigene Plan angezeigt und das sogar zwei Wochen im Voraus.

KONTAKT

Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)

Städtisches Gymnasium – Sekundarstufen I und II

Hoffmann-von-Fallersleben-Str. 28, D-58300 Wetter (Ruhr)

02335-9691 0 // Fax: 02335-9691 15

post@gsg-wetter.com

www.gsg-wetter.de

© COPYRIGHT 2022 Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)

KONTAKT

Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)

Städtisches Gymnasium – Sekundarstufen I und II

Hoffmann-von-Fallersleben-Str. 28, D-58300 Wetter (Ruhr)

02335-9691 0 // Fax: 02335-9691 15

post@gsg-wetter.com

www.gsg-wetter.de

© COPYRIGHT 2022 Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)