GSG-Fairtrade

Gemeinsam fair werden

Gemeinsam in einem Team von Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften haben wir in diesem Jahr 2022 unsere Schule zu einer Fairtrade-Schule gemacht! Dafür haben wir viele Ideen und Projekte gesammelt und konnten mit großartiger Hilfe die Umsetzung möglich machen.

GSG-Fairtrade

Gemeinsam fair werden













Gemeinsam in einem Team von Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften haben wir in diesem Jahr 2022 unsere Schule zu einer Fairtrade-Schule gemacht! Dafür haben wir viele Ideen und Projekte gesammelt und konnten mit großartiger Hilfe die Umsetzung möglich machen.

Über uns

Wir haben viele Ideen und Projekte gesammelt und konnten mit großartiger Hilfe die Umsetzung zur Fairtrade-Schule möglich machen. Einige unserer letzten Projekte, von denen man vielleicht bereits gehört hat, waren die Fairtrade-Rosen-Aktion am Valentinstag, unser Waffelstand am Wochenmarkt oder unser Infostand am Tag der offenen Tür an unserer Schule. Durch diese und noch mehr erfolgreiche Aktionen können wir uns mittlerweile über das offizielle Fairtrade-Siegel freuen.

Lasst uns gemeinsam
fair werden!

Lasst uns gemeinsam
fair werden!






Jetzt bei Instagram folgen!

fairtrade_gsg

Unsere Leitmotive

  • Wir wollen weder für Kinder-/Zwangsarbeit, noch für Diskriminierung oder Fremdversorgung durch den Verkauf unfair gehandelter Produkte an unserer Schule verantwortlich sein.

  • Wir stellen uns gegen den Gebrauch von Pestiziden, genetisch verändertem Saatgut und sind für das Verbot von Waldrodung.
  • Es ermöglicht uns die Einhaltung der Mindestpreise und mehr Transparenz.
  • Wir streben an, nur Kooperationen mit demokratischen Gemeinschaften einzugehen.
  • Den Produzenten (Bauern) wird eine Verhandlung von Arbeitsverträgen unterbreitet, was aktuell noch nicht der Standard ist.
  • Es ermöglicht einen fairen Handel, bei dem die Hersteller einen angemessenen Anteil des Preises für deren Arbeit bekommen.

Was wir tun?

Öffentlichkeitsarbeit und Projekte

  • Klassenbesuche, bei welchen wir unsere Mitschüler*innen und Lehrer*innen über die Motive der Fairtrade-AG informieren

  • Eine Kooperation mit der Stadt Wetter

  • Veranstaltungen und Stände, bei welchen wir mit fair gehandelten Produkten werben

  • Publikationen auf unserer eigenen Instagram-Seite

  • Zahlreiche Aktionen, mit welchen wir auf die Vielseitigkeit unserer Thematik aufmerksam machen

Interesse an unserer Fairtrade-AG?

C.Sierakowski  / C.Werner

R.221

wechselnde Termine/Wochentage

Erprobungsstufe Mittelstufe Oberstufe

Fairtrade-Produkte

  • Fairtrade-Buttons, die sich an die Kleidung stecken lassen

  • Fairtrade-Müsliriegel, die an der Cafeteria verkauft werden

  • Fairtrade-Bleistifte

  • Fairtrade-Schokoladentafeln 

  • Fair gehandelte Produkte im Lehrerzimmer (z.B. Kaffee, Kekse o.ä.)

     

Um die Umsetzung weiterer Ideen und Aktionen möglich zu machen, freuen wir uns über jegliche Hilfe, Ideen, oder Spenden an unseren Fairtradekurs.

fairtrade_gsg.wetter@gmx.de

fairtrade_gsg

Lasst uns gemeinsam fair werden!

Euer Fairtrade- Team

KONTAKT

Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)

Städtisches Gymnasium – Sekundarstufen I und II

Hoffmann-von-Fallersleben-Str. 28, D-58300 Wetter (Ruhr)

02335-9691 0 // Fax: 02335-9691 15

post@gsg-wetter.com

www.gsg-wetter.de

© COPYRIGHT 2022 Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)

KONTAKT

Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)

Städtisches Gymnasium – Sekundarstufen I und II

Hoffmann-von-Fallersleben-Str. 28, D-58300 Wetter (Ruhr)

02335-9691 0 // Fax: 02335-9691 15

post@gsg-wetter.com

www.gsg-wetter.de

© COPYRIGHT 2022 Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)