Im Spiegel der Gesellschaft

Schülerinnen und Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Wetter stellen wieder in der Stadtbücherei Wetter aus. Im Rahmen des Kunstunterrichts der Stufe Q1 (Jg. 2021/22) setzten sich die Schülerinnen und Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Wetter in kritischer Weise mit unserer Gesellschaft auseinander. Sie erkundeten das Themengebiet von der kunstgeschichtlichen sowie von der praktischen Seite und setzten dabei eigene Schwerpunkte.

Elternbrief – Dienstag, 10.05.2022

Liebe Eltern, liebe Schüler und Schülerinnen,

das Schulamt des Ennepe-Ruhr-Kreises hat allen Schulen im Kreis u.a. die beiliegenden aktualisierten neuen Handlungsanweisungen für COVID-19-Infektionen des Gesundheitsamtes zukommen lassen. Es handelt sich um ein geringes Ausmaß an Veränderungen. Wir möchten die wesentlichen Aussagen der Hinweise und des Schaubildes für Sie zusammenfassen.

Gotische Wasserspeier- Gargoyles

Die Kunstkurse der Q1 haben im Unterricht eigene Modelle von gotischen Wasserspeiern mit Plastilin und Ton hergestellt. Die sogenannten Gargoyles, die grotesk-figürlichen Wasserspeier, wie sie vor allem an Gebäuden der Gotik (wie dem Kölner Dom) zu finden sind, leiten ihren Namen von dem französischen gargouille (deutschwörtlich „die Gurgelnde“; sinnbildlich „Wasserspeier“ oder „Regenrinne“) ab. Nun sind einige Ergebnisse in der Vitrine des Sek1 und Sek2 Foyers zu sehen.

Elternbrief – Freitag, 08.04.2022

Liebe Eltern, liebe Schüler und Schülerinnen,

jetzt haben wir wieder eine Etappe dieses Schuljahres geschafft. Der Schulalltag nähert sich ein wenig der Normalität. Die starre Sitzordnung in den Unterrichtsräumen konnte verändert werden, es gab Ausflüge, Unterrichtsgänge, Kunstausstellungen und Konzerte.

Spende für „Wir in Wetter“

Zwei große Spenden für langfristige Maßnahmen erhielt der Verein „Wir in Wetter“ von zwei Gruppen am Geschwister-Scholl-Gymnasium: Die Klasse 6a hatte über 100 Euro mit dem Verkauf von Freundschaftsbändchen eingenommen. Darüber hinaus spendete die Fachschaft Musik etwa die Hälfte der Eintrittsgelder der Schulkonzerte. Insgesamt kamen so über 1370 Euro zusammen. „Wir in Wetter“ wird das Geld für Flüchtlingshilfeprojekte, insbesondere für Schülerinnen und Schüler aus der Ukraine einsetzen.

Theaterstück „Alkohölle“ am GSG

Wie umgehen mit Alkohol? Weit verbreitet, aber oft tabuisiert, wird sein missbräuchlicher Konsum oftmals übersehen oder totgeschwiegen. Dem Thema nahm sich jetzt das Stück „Alkohölle“ vom Ensemble Theaterspiel Witten an, das es auf die Bühne des Geschwister-Scholl-Gymnasiums brachte.

Schulkonzert am GSG Wetter

Manche Ereignisse fehlen uns seit der Pandemie besonders. Umso mehr schätzt man sie, wenn sie doch stattfinden können. Das Schulkonzert am Geschwister-Scholl-Gymnasium war jetzt so ein Ereignis.

Eine Schweigeminute für die Ukraine

Mit einer Schweigeminute und blau-gelben Karten setzten die Schülerinnen und Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums jetzt ein Zeichen gegen den Krieg gegen die Ukraine und für Meinungsfreiheit. Alle Lernenden und alle Lehrkräfte trafen sich dazu auf dem Schulhof.

Nichts ist wie es scheint…

Frei nach Vorbild des Künstlers Claes Oldenburg arbeiteten die EF Grundkurse im Fach Kunst an einem 3Gänge-Menü. Dabei bestand die Herausforderung darin, es möglichst echt zu „servieren“, die Materialeigenschaften aber ins Gegenteil umzukehren: Aus klein wird groß, aus flüssig fest, aus weich wird hart…Nichts scheint wie es ist.

Schulkonzert 2022 – 10. & 11. März um 18.30 Uhr in der Aula des GSG

KARTENRESERVIERUNG SCHULKONZERT – VERGABE DER RESTKARTEN
Nachdem die Mitwirkenden in der vergangenen Woche die Möglichkeit hatten, sich vorab ein Kontingent an Karten zu sichern, vergeben wir jetzt die restlichen Karten schulweit an alle Interessenten. Wie beschrieben ist die Zahl der Plätze pandemiebedingt begrenzt.
Aber es sind erfreulicherweise für beide Abende (10. März und 11. März) jeweils noch über 150 Karten verfügbar!

Elterninformation – Freitag, 04.03.2022

Liebe Eltern,
ab Montag können uns die Schülerinnen und Schüler, die immunisiert sind, entsprechende Zertifikate vorlegen, die wir dann in eine Tabelle (nur für Lehrkräfte) eintragen. Sie müssen dann nicht mehr an den schulischen Tests teilnehmen. Freiwillige Testungen sind natürlich weiterhin möglich. In der angehängten Datei finden Sie eine Übersicht…

Stillleben – Schülerinnen und Schüler stellen in der Stadtbücherei aus

Im Rahmen des Kunstunterrichts der Stufe EF (Jg. 2021/22) setzten sich die Schülerinnen und Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Wetter in vielfältiger Weise mit dem Themenfeld „Stillleben -Graphik und Malerei“ auseinander. Sie erkundeten das Themengebiet von der kunstgeschichtlichen sowie von der praktischen Seite und setzten dabei eigene Schwerpunkte.

Unterrichtsausfall für den 17.02.2022

Liebe Eltern,

eben erreichte uns eine E-Mail des Ministeriums für Schule und Bildung mit folgendem Wortlaut
„laut Mitteilung des Deutschen Wetterdienstes und des Landeslagezentrums vom 16.02.2022 wird für den 17.02.2022 das folgende Unwetterereignis erwartet: verbreitet Sturm- und schwere Sturmböen; in Hochlagen Orkanböen.
Auf Grundlage des Erlasses „Regelungen zum Unterrichtsausfall und anderen schulischen Maßnahmen bei Unwettern und anderen extremen Wetter-Ereignissen“ vom 13.03.2021 wird ein landesweiter Unterrichtsausfall für den 17.02.2022 angeordnet.