Das Fach

Deutsch

Im Fach Deutsch lernen die Schülerinnen und Schüler Sprache und Kultur kennen und schätzen – nicht nur die des deutschen Kulturraums. Lesen und Schreiben gehören heute mehr denn je zu den zentralen Fähigkeiten des Menschen, aber auch das geübte Sprechen und die gezielte Kommunikation sind unabdingbar und in den letzten Jahrzehnten kam noch der kompetente Umgang mit digitalen Medien dazu. Diese und viele andere Fähigkeiten erwerben die Kinder und Jugendlichen, während sie in Büchern schmökern, Fantasiewelten zu Papier bringen, über gesellschaftliche Themen diskutieren, ihre Rechtschreibung und Grammatik verbessern – und und und… Kaum ein Schulfach ist heutzutage so vielfältig wie Deutsch mit seinen Verwandten Literatur-Geschichte-Sozialwissenschaften, Literatur und Deutsch als Zweitsprache.

UNSERE FACHSCHAFT

Leseförderung beginnt bei uns im Deutschunterricht der fünften Klasse und hört bis zur Oberstufe nicht auf. Für die kleinen Leserinnen und Leser haben wir eine Schulbibliothek mit vielen tollen Büchern, die die Kinder in eine wunderbare Welt voller Abenteuer einladen. Sechstklässler/innen können beim Vorlesewettbewerb zeigen, wie gut sie Texte vortragen können. Es ist für uns selbstverständlich, im Deutschunterricht bis zur Oberstufe jährlich mindestens eine Lektüre zu lesen. Fachbücher mit vielen Informationen für Unterricht und eigenständige Weiterbildung für Ältere gibt es in der Oberstufenbibliothek. Zum Beispiel vermitteln wir an den verschiedenen Methodentagen, wie man Informationen gezielt sucht, ordnet und weiterverarbeitet. 

Von kreativen Geschichten bis hin zu journalistischen Essays schreiben wir im Deutschunterricht gemeinsam viele, viele Texte, die immer besser werden. Besonders gute reichen wir gerne bei Schreibwettbewerben ein oder machen daraus z.B. Klassenzeitungen. Im Rahmen des Projekts “Mediacampus” schreiben interessierte Schülerinnen und Schüler gleich selbst für ein Onlinemedium und bringen so Themen, die ihnen wichtig sind, Leserinnen und Lesern außerhalb der Schule zu Gehör. Das kreative Schreiben, das gemeinsame Schreiben an Texten und das Präsentieren vor Publikum stehen im Mittelpunkt des Literaturunterrichts, z. B. im Fach Literatur in der Oberstufe und im Wahlpflichtfach Literatur-Geschichte-Sozialwissenschaften in den Jahrgangsstufen 9 und 10.


Miteinander reden lernen

Jugend debattiert

Wer die großen Fragen der Gesellschaft angehen möchte, muss wissen, wie die Mitmenschen die Probleme sehen. Ihre Argumente und Interessen müssen berücksichtigt werden, wenn man Lösungen vorschlägt und dafür streitet, sie umzusetzen. Miteinander reden zu lernen – für uns ist das die Basis echter Demokratiefähigkeit. Deshalb sind wir schon seit fast zwei Jahrzehnten eine der zahlreichen überzeugten Projektschulen von Jugend debattiert. Von den speziell dafür geschulten Lehrkräften profitieren alle Jahrgänge – ab Klasse 9 ist das Debattieren dann auch fester Bestandteil unseres Unterrichtsprogramms.


DaZ – Deutsch als Zweitsprache

“International Sprache lernen” (Insel)

An unserer Schule gibt es auch Kinder, die aus verschiedenen Gründen während ihrer Schullaufbahn das Land – und damit das Schulsystem und die Sprache – wechseln mussten. Sobald sie bei uns ankommen, lernen sie von Beginn an “Deutsch als Zweitsprache”. Wir helfen ihnen so dabei, bald am Unterricht aller Fächer teilnehmen zu können, und stützen sie später mit den maßgeschneiderten Förderangeboten unseres Projektes “International Sprache lernen” (Insel).

KONTAKT

Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)

Städtisches Gymnasium – Sekundarstufen I und II

Hoffmann-von-Fallersleben-Str. 28, D-58300 Wetter (Ruhr)

02335-9691 0 // Fax: 02335-9691 15

post@gsg-wetter.com

www.gsg-wetter.de

© COPYRIGHT 2022 Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)

KONTAKT

Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)

Städtisches Gymnasium – Sekundarstufen I und II

Hoffmann-von-Fallersleben-Str. 28, D-58300 Wetter (Ruhr)

02335-9691 0 // Fax: 02335-9691 15

post@gsg-wetter.com

www.gsg-wetter.de

© COPYRIGHT 2022 Geschwister-Scholl-Gymnasium Wetter (Ruhr)