Zeitumstellung und Tempolimit – Das Schulfinale von Jugend debattiert

In diesem Jahr wird beim Schulfinale von Jugend debattiert für die Sekundarstufe I folgende Frage diskutiert: „Soll in Deutschland ein generelles Tempolimit auf Autobahnen eingeführt werden?“ Mit dieser Frage werden sich in dieser Altersgruppe Yannick Rüschkamp, Florian Korte, Hannah Holland und Sofija Terzic beschäftigen. Die außer Konkurrenz gestartete Elli Köhler aus der 7d hatte die Schulqualifikation am 30.1.2019 gewonnen, da sie die Alterskriterien nicht erfüllt, darf sie jedoch noch nicht am Schulfinale teilnehmen. In der Sekundarstufe II qualifizierten sich Falk Michaelis, Ruben Thönniges, Lia Westhagenmann und Luisa Sonkol. Sie werden die Frage diskutieren: „Soll in der EU die Zeitumstellung beendet werden?“.

Das Finale findet in der Aula des GSG am 5.2.2019 ab 11.30 Uhr statt.

(BLOT, 31.1.2019)