„Weihnachten im Schuhkarton“ – GSG-Schülerinnen und Schüler sammeln Geschenke

Die Fachschaft Religionslehre hat auf der Fachkonferenz im Beisein der Elternvertreter einstimmig beschlossen, an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teilzunehmen. Ziel dieser Aktion ist es, dass Kinder, die in Armut leben, an Weihnachten eine kleine Freude bekommen. Zu diesem Zweck soll ein Schuhkarton mit Weihnachtspapier verziert und mit kindgerechtem Inhalt gefüllt werden. Die Geschenkübergabe wird dann in den Gemeinden vor Ort, meist im Rahmen einer kleinen Weihnachtsfeier, organisiert. Weitere Informationen können Sie auch jetzt schon auf der Homepage: www.geschenke-der-hoffnung.org erhalten.
Zusätzlich werden nach den Ferien in den Religionsstunden Informationsmaterialen zu dieser Aktion verteilt und in der Woche vom 5.-9.11. Schuhkartons gepackt und für die Aktion vorbereitet. Die zentrale Schulsammlung findet am 12.11. in der 7. Stunde statt, um für die Aktion zu werben.


(PLAT/BLOT, 30.10.2018)