Unterricht und Schulleben kennenlernen – Tag der offenen Tür am GSG

Am Samstag, dem 25. November 2017, öffnete das GSG wieder seine Türen für Schülerinnen und Schüler des vierten Schuljahres der Grundschulen und deren Eltern. Am Tag der offenen Tür bestand nach der Begrüßung in der Aula durch Schulleiterin Ursula Zimmer die Möglichkeit, sich persönlich über die Angebote und Räumlichkeiten der Schule zu informieren.

Zum einen wurden von den Schülerinnen und Schülern des diesjährigen Abiturjahrganges Führungen für Kinder und Eltern angeboten. Dabei konnten die Kinder auch Unterrichtsstunden besuchen, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie der Unterricht am GSG abläuft.

Zum anderen gab es Angebote aus allen Bereichen des Schullebens, die einen Eindruck vom GSG vermittelten: Im vorderen Bereich des Foyers standen Angebote des Schullebens im Mittelpunkt, wie allgemeine Informationen zum GSG, die Präsentation des Fördervereins, der Elternvertretung oder von Aktionen am GSG. Im hinteren Teil des Foyers zeigten die Fachbereiche Ergebnisse aus dem Unterricht oder luden wie die Biologie zum Mitmachen an Mikroskopen ein. In der Aula zeigte eine Akrobatikgruppe ihr Können, ehe anschließend die Bläserklassen ihre Arbeit vorstellten. In der 5. Stunde folgte dort ein multimedialer Informationsvortrag zum GSG. Daneben gab es im gesamten Schulgebäude weitere Angebote, in der Sporthalle konnten sich die Kinder in einer Bewegungslandschaft austoben. Kulinarische Angebote in der Mensa und im Schülercafe rundeten das Programm ab.

Zahlreiche Fotos zum Tag der offenen Tür finden Sie hier.

Die Folien zum Informationsvortrag können Sie hier herunterladen.

(BLOT, Fotos: Merle Breuker, FEUL, 2.12.2017)