Sportabzeichenbilanz am GSG für 2018: 111-mal Gold, Silber und Bronze

Im abgelaufenen Jahr 2018 wurden 111 Sportabzeichen für die Schülerinnen und Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums abgenommen. Die Abzeichen wurden 26-mal in Gold, 59-mal in Silber und 26-mal in Bronze verliehen. Die Leistungen beim Sportabzeichen beziehen sich auf die Kategorien Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Dabei standen am GSG klassische Disziplinen wie 1000m-Lauf, Kugelstoßen, 100m-Lauf oder Weitsprung im Mittelpunkt, es konnten aber auch Medizinballwurf oder Seilspringen als Alternativen gewählt werden. Seit 2010 wurden am GSG fast 1700 Sportabzeichen abgenommen, damit liegt das Gymnasium weit vorne bei allen weiterführenden Schulen im Ennepe-Ruhr-Kreis.

(BLOT, 29.1.2019)