Sonne, Schnee und Skifahren – Skiwanderfahrt der 10. Jahrgangsstufe nach Südtirol

Rund 80 Schülerinnen und Schüler verbrachten erlebnisreiche Tage bei der traditionellen Skiwanderfahrt des GSG nach Südtirol. Dort wurden sie von den GSG-Kolleginnen und Kollegen in leistungshomogenen Gruppen im Skifahren unterrichtet. Das Wetter spielte im Ahrntal auch mit, und außer kleineren Blessuren gab es glücklicherweise keine Verletzungen. Es war das vorerst letzte Mal, dass die Fahrt in einer Jahrgangsstufe 10 durchgeführt wurde. Ab dem nächsten Jahr wird nach dem zustimmenden Beschluss der Schulkonferenz die Skiwanderfahrt schon für die 8. Klassen durchgeführt.

(BLOT, 26.2.2017)