Musikworkshop vom 30.01. bis 02.02.2017

4 Ensembles, 1 Technik-AG, 55 Schülerinnen und Schüler der Stufen 5 bis 10, 4 Musiklehrer, 1 Referendarin, 4 lange Tage und 3 kurze Nächte, 1 stimmungsvolle Wewelsburg: Das ist der diesjährige Musikworkshop in Zahlen. Schätzungsweise 10 – 15 Stunden ergiebige Probenzeit hatte am Ende jeder Schüler auf seinem Konto. Das große Abschlusskonzert am letzten Abend hat gezeigt: Es hat sich mal wieder gelohnt. Wir haben viel gelernt, sind nun schon ziemlich gut auf das kommende Schulkonzert vorbereitet und hatten nebenbei jede Menge Spaß.

Wer sich einen kleinen Eindruck verschaffen will, findet bei Youtube erstmalig Videotagesberichte bzw. „Vlogs“, die die Technik AG erstellt hat.

[LIND, 6.2.2017]