GSG Schülerinnen und Schüler in Warschau

Am 16. Mai startete auch in diesem Jahr am GSG wieder der Polenaustausch mit unserer Partnerschule in Warschau. Elf Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 flogen in Begleitung von Frau Müller und Herrn Hoppstock in die polnische Hauptstadt. Nach einem herzlichen Empfang am Flughafen und einer gastfreundlichen ersten Begegnung mit unseren Gastfamilien leiteten Kennenlern- und Begrüßungsspiele die erlebnisreiche Woche ein. Zum Pflichtprogramm gehörten Ausflüge wie der Besuch eines Escape rooms oder Warschauer Sehenswürdigkeiten jeglicher Art. Immer wieder hatten wir Gelegenheit, in kleineren Gruppen die Stadt zu erkunden und unsere Freizeit mit selbst organisiertem Programm wie Shoppingtouren oder gemeinsamen Abenden zu gestalten. Ein besonderes Highlight war auch die Licht-Fontänen-Show an der Uferpromenade der Weichsel. Natürlich wurde dabei viel Englisch gesprochen und wir konnten die polnische Kultur hautnah erleben. Der Austausch war für alle Beteiligten eine interessante Erfahrung mit Höhen und Tiefen, die wir jeder Schülerin/ jedem Schüler ans Herz legen möchten.

Louis und Antonia